mynot.chGartenstrasse 6 · 3113 Rubigen · Tel. 031 720 40 20 · Fax 031 721 25 23 · info@mynot.ch

Kontakt

Finden Sie das passende Notariat für Ihre Bedürfnisse und nehmen Sie direkt Kontakt auf.

Mein Notariat finden

Header
Header

WIR BERNER NOTARE

ACHT BERNER NOTARIATE STEHEN IHNEN GERNE ZUR VERFÜGUNG

Wiederverwendung

Nach Rückzahlung des Hypothekardarlehens geht der Schuldbrief zurück an die Grundeigentümerin oder den Grundeigentümer.

Beim Register-Schuldbrief wird die Grundeigentümerin als neue Pfandgläubigerin oder der Grundeigentümer als neuer Pfandgläubiger im Grundbuch eingetragen. Beim Papier-Schuldbrief wird das Wertpapier rechtsgültig übertragen und der Grundeigentümerin oder dem Grundeigentümer ausgehändigt.

Einmal errichtete Schuldbriefe werden normalerweise im Grundbuch nicht gelöscht, weil sie zur Sicherung von neuen Hypothekardarlehen wiederverwendet werden können. Beim Register-Schuldbrief muss lediglich die neue Gläubigerin oder der neue Gläubiger im Grundbuch eingetragen werden. Der Papier-Schuldbrief muss rechtsgültig übertragen und der neuen Gläubgierin oder dem neuen Gläubgier ausgehändigt werden.  

Kontaktieren Sie uns

Finden Sie das passende Notariat für Ihre Bedürfnisse und nehmen Sie direkt Kontakt auf.

Mein Notariat finden